You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Dreamboard. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

1

Friday, May 4th 2012, 12:56am

Pro7 Sat1 Kabel1 kein Empfang - Angaben von SNR und AGC

Ich habe eine 7025+ mit Enigma 2 Release 3.1.0 2011-03-23 mit zwei DVB-T Tunern. Der Empfang ist nicht immer gut aber nun, seit gestern, habe ich bei Pro7, Sat1 und Kabel1 gar keinen Empfang mehr. Auch eine automatische Kanalsuche änderte nichts.

Was mir aufgefallen ist sind die Angaben von SNR und AGC (was heisst das eigentlich?): beim ZDF z. B. ist SNR immer bei 0% und AGC schwankt zwischen 51% und 52%, beim gestörten Pro7 schwankjt SNR zwischen 0dB und 16.2dB (warum plötzlich nicht %?) und AGC verharrt bei 0%.

Was will mir das alles sagen und was kann ich tun?
Stand November 2011: Dreambox 7025+ mit Enigma 2 Release 3.1.0 2011-03-23, Kubuntu 11.10 mit KDE 4 und Windows 7 Ultimate

2

Sunday, May 6th 2012, 12:24am

Mmmh, heute ist der Empfang von Pro7, Sat1 und Kabel1 plötzlich wieder in Ordnung. SNR schwankt zwischen 18.0 dB und 19.2 dB und AGC schwankt zwischen 34% und 36%.

Dass ich der einzige hier bin, der diese DVB-T Probleme hatte, ok, aber dass mir hier niemand erklären kann, was SNR und AGC bedeutet, erstaunt mich.
Stand November 2011: Dreambox 7025+ mit Enigma 2 Release 3.1.0 2011-03-23, Kubuntu 11.10 mit KDE 4 und Windows 7 Ultimate

3

Sunday, May 6th 2012, 1:33am

Ich will jetzt nicht altklug oder unfreundlich erscheinen, aber das war der 1. Googlehit.
Es würde vielen Usern selbst und anderen viel Zeit ersparen, wenn man, bevor man eine Frage stellt, zunächst mal danach sucht, ob die Frage eventuell schon beantwortet wurde.

Dass es sich bei Deinem Empfangsproblem um ein Problem mit deiner Anlage handelt, hast Du bereits erkannt. Lösungsansätze wären eine Dachantenne oder eine verstärkte bzw. bessere Zimmerantenne - je nach Wohngebiet. Hier kannst Du die Prognose für deine lokale DVB-T Empfangsabdeckung und die empfohlene Empfangsart prüfen.

4

Sunday, May 6th 2012, 10:45am

Ich will jetzt nicht altklug oder unfreundlich erscheinen, aber das war der 1. Googlehit.
Es würde vielen Usern selbst und anderen viel Zeit ersparen, wenn man, bevor man eine Frage stellt, zunächst mal danach sucht, ob die Frage eventuell schon beantwortet wurde.


Ich will ja nicht unfreundliche oder undankbar erscheinen aber Verweise auf Suchfunktionen und Google nerven. Es würde viele Usern selbst und anderen die Laune schonen wenn man, bevor man mürrisch auf Google verweist, sich zunächst überlegt, ob man sich sein Posting nicht spart. Vermutlich war der Fragesteller nur ungeschickter bei der Wahl der Suchwörter.

Auch Verweise auf Wikipedia sind nicht immer freundlich, denn der Fragesteller hat mitunter, gerade im technischen Bereich wenig Ahnung und will auch keine Formeln lernen sondern z. B. nur wissen, in welchem Bereich bestimmte Werte sein müssen - wer meint, diese Antwort sei unter seinem Niveau oder koste ihn zu viel Zeit, soll doch bitte wortlos weitergehen.

Trotzdem Danke für den Link. ;)

Dass es sich bei Deinem Empfangsproblem um ein Problem mit deiner Anlage handelt, hast Du bereits erkannt. Lösungsansätze wären eine Dachantenne oder eine verstärkte bzw. bessere Zimmerantenne - je nach Wohngebiet. Hier kannst Du die Prognose für deine lokale DVB-T Empfangsabdeckung und die empfohlene Empfangsart prüfen.


Nein, an meiner Anlage liegt es sicher nicht, denn an der habe ich in den letzten Wochen keine Änderungen vorgenommen. Ich habe übrigens eine Dachantenne.

Ich tippe eher auf Wetter oder Sendeprobleme. Werde mal recherchieren. Ich hatte halt gehofft, dass mir hier jemand helfen kann/will bzw. die gleichen Probleme hat. Sorry.
Stand November 2011: Dreambox 7025+ mit Enigma 2 Release 3.1.0 2011-03-23, Kubuntu 11.10 mit KDE 4 und Windows 7 Ultimate

This post has been edited 1 times, last edit by "wired2051" (May 6th 2012, 10:51am)


5

Sunday, May 6th 2012, 4:42pm

Ich kann ja verstehen, dass die Google-Verweise nerven. Aber ehrlich? Was für Suchbegriffe hast du denn verwendet, dass du nix gefunden hast? Da mal der erste Suchbegriff, der mir dazu einfällt: https://www.google.de/?q=snr+agc
Und? Was findest du? :)

Zu deinen Probleme: Mit DVB-T bist du wahrscheinlich leider einfach fast alleine in diesem Forum. Mit Sat haben hier sicher mehr Leute Erfahrung.
Hast du kein Messgerät oder anderen Receiver um mal den Empfang zu testen?
so long
m0rphU

6

Monday, May 7th 2012, 12:42am

Freundliche Verweise auf relevante Informationen, die als Antwort auf ein unterschwelliges "warum antwortet hier denn niemand?!" kommen und die man mit Einfachheit selbst hätte finden können, nerven also.
Naja.. ich spare mir mal weitere Kommentare zu Deinem Gebaren um den Boardfrieden zu wahren, denn ich weiß schließlich was Netiquette ist.

Von mir brauchst Du jedenfalls keine Antworten mehr auf Deine Posts "befürchten". Auch wenn ich das neue WBB3 nie sonderlich mochte, zumindest die Ignore Funktion ist adequat implementiert.

7

Tuesday, May 8th 2012, 10:57am

Hast du kein Messgerät oder anderen Receiver um mal den Empfang zu testen?


Nein habe ich nicht, weder das eine noch das andere. Ich kann nur sehen, was mir meine 7025+ sagt.

Für mich hat TV gucken keinen allzu grossen Stellenwert mehr, daher habe ich auch von der Technik praktisch keine Ahnung. Nenn' mich DAU. Technische Erklärungen, wie bei Wikipedia bringen mich daher gar nicht weiter. Und die Fragen nach SNR und AGC sind mir auch erst während des Schreibens gekommen, danach hatte ich nirgends gesucht. Offenbar ein Fehler, für den ich mich in aller Demut entschuldige.

Ich frage mich dennoch, warum immer wieder Leute nicht verstehen, dass andere Menschen einen anderen Wissensstand haben (und vielleicht auch gar nicht Experten werden wollen) und deshalb auch "dumme" Fragen stellen. Natürlich macht es keinen Spass, immer wieder die gleichen Fragen zu beantworten, das kenne ich selber aus anderen Wissensgebieten - und doch bin ich (inzwischen) der Meinung, dass man auch wortlos weitergehen kann, statt seine Lebenszeit mit nutze-die-Suchfunktion-Postings zu verschwende. Aber das ist wohl nicht Konzens.

Da der Empfang wieder schlechter wurde und BER bis zu 5-stellig, habe ich inzwischen mit einem befreundeten Elektriker gesprochen, der meinte, dass es sein könne, dass einzelne Sendergruppen Probleme machen. Er wird sich meine Anlage mal anschauen.
Stand November 2011: Dreambox 7025+ mit Enigma 2 Release 3.1.0 2011-03-23, Kubuntu 11.10 mit KDE 4 und Windows 7 Ultimate

8

Tuesday, May 8th 2012, 5:15pm

du warst nicht zufällig von Wartungsarbeiten im Großraum Dortmund betroffen?

Link
DM 8000 HD PVR opendreambox-2.0.0

9

Tuesday, May 8th 2012, 5:50pm

Nein und ich habe auch keine Meldung für meine Gegend gefunden. Werden die irgendwo zentral gemeldet? Oder kann man irgendwo für sein Bundesland nachschauen?
Stand November 2011: Dreambox 7025+ mit Enigma 2 Release 3.1.0 2011-03-23, Kubuntu 11.10 mit KDE 4 und Windows 7 Ultimate

10

Tuesday, May 8th 2012, 11:56pm

Es gibt es meines Wissens nichts Zentrales. Aber zumindest die Öffentlich-rechlichen Sender kündigen sowas auf der eigenen Hompage an.
DM 8000 HD PVR opendreambox-2.0.0